26 Treffer:
1. Minister Hoch: Post-Covid-Ambulanzen werden für ein weiteres Jahr durch das Land gefördert  
Aufgabe der Post-Covid-Ambulanzen ist es, für komplexe Fälle die interdisziplinäre Versorgung der Patientinnen und Patienten in einem Netzwerk mit Facharztangeboten zu koordinieren.  
2. 10. Info- und Austauschforum  
Die Veranstaltung am 18. Juli 2024 dreht sich um sozialmedizinische Einschätzungen mit Blick auf Erwerbsminderungsrente und Maßnahmen zur Wiedereingliederung in das Arbeitsleben.  
3. 9. Info- und Austauschforum  
Bei der Veranstaltung am 27. Juni 2024 geht es um die Wirkung von Rehabilitation auf das körperliche und geistige Befinden von Long COVID-Patientinnen und Patienten.  
4. Lauterbach: „Wendepunkt in der Long COVID Versorgung: Wir lassen Betroffene nicht allein“  
Long-COVID-Patienten sollen besser versorgt werden. Das ist Ziel zweier Förderprogramme, die Bundesgesundheitsminister Prof. Karl Lauterbach anlässlich des 3. Runden Tisches Long COVID in Berlin vorst  
5. SentiSurv-Konzept geht in den Standby-Modus  
Das systematische Screening auf SARS-CoV-2 mit einer App-basierten Infektionsmeldung läuft zum 31. März 2024 aus. Die Konzeption kann bei Bedarf kurzfristig wieder reaktiviert werden.  
6. Schnellere und bedarfsgerechtere Versorgung bei Verdacht auf Erkrankungen wie Long-COVID  
Neue Richtlinie definiert Anforderungen an die Versorgung der Patientinnen und Patienten und beschreibt sogenannte Versorgungspfade.  
7. Land fördert weitere Studie zu Post-Covid  
Studie an der Universitätsmedizin Mainz dient der Entwicklung zukünftiger Behandlungsstrategien für Menschen mit Post-Covid-Syndrom.  
8. "Von wegen nur ein Schnupfen!"  
Die neue Online-Broschüre von REHADAT-Wissen gibt praxisnahe Tipps, wie sich die berufliche Teilhabe von Menschen mit Long-Covid gestalten lässt.  
9. Post-Covid-Ambulanzen starten  
Gezieltes Hilfsangebot für Patientinnen und Patienten mit komplexem Unterstützungsbedarf / Koordination der interdisziplinären Versorgung  
10. Erklärung zur Barrierefreiheit  
Erklärung zur Barrierefreiheit Die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V (LZG) ist bemüht, die Website www.postcovid-rlp.de barrierefrei zugänglich zu machen. Rechtsgrundlage  
Suchergebnisse 1 bis 10 von 26

Ein Projekt der
Logo Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.
Gefördert durch
Logo Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit
Unterstützt durch Vertreterinnen und Vertreter des Runden Tisches Post-Covid Rheinland-Pfalz